MPler

Die mpler stehen für Themenvielfalt und buntes Treiben wie auf einem Großmarkt ...
Aktuelle Zeit: Dienstag, 26. Oktober 2021, 01:13:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Konto Sir Richard Löwenherz
BeitragVerfasst: Donnerstag, 22. April 2021, 08:28:38 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 09. September 2010, 09:19:39
Beiträge: 8610
Wohnort: Rheinhessen
Die Sparkasse Syke ändert die Zugriffsmöglichkeiten auf die Konten, außerdem werden ab Sommer Gebühren erhoben.
Deshalb hat das Kinderhospiz beschlossen das Unterkonto aufzulösen. Das Konto IBAN: DE08 2915 1700 1110 0999 81
steht ab dem 01.06.2021 nicht mehr zur Verfügung.

Zukünftige Überweisungen bitte auf Konto
Kontoinhaber: Kinderhospiz Löwenherz e.V.
Kreditinstitut: Kreissparkasse Syke
IBAN: DE07 2915 1700 1110 0999 99
BIC: BRLADE21SYK

Damit haben sich dann leider auch die Aktivitäten rund um Sir Richard Löwenherz erledigt, es macht einfach keinen Sinn mehr.
Die entsprechende Homepage wird zum Ende des Jahres vom Netz gehen.

_________________
"Die kürzesten Wörter erfordern das längste Nachdenken: ja und nein."
Pythagoras

Grüße an alle vom Münchener in Mainz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konto Sir Richard Löwenherz
BeitragVerfasst: Donnerstag, 22. April 2021, 08:32:14 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 09. September 2010, 09:19:39
Beiträge: 8610
Wohnort: Rheinhessen
Für mich selbst bedeutet das, daß ich sicher noch weitere Aktionen machen werde,
aber das Geld wird dann zukünftig an mich überwiesen und ich überweise es weiter
auf das Konto von Löwenherz.
Damit fällt dann allerdings auch der Durcheinander bei Ebay-Auktionen weg, bei
denen Käufer oft bemängelt haben, daß keine Kontodaten da sind (der Auktionstext
muß ja nicht gelesen werden).

_________________
"Die kürzesten Wörter erfordern das längste Nachdenken: ja und nein."
Pythagoras

Grüße an alle vom Münchener in Mainz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konto Sir Richard Löwenherz
BeitragVerfasst: Donnerstag, 22. April 2021, 21:07:44 
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag, 13. August 2013, 17:59:19
Beiträge: 8118
Nabend mimz,
bei ebay brauchst du sowieso nichts mehr einstellen.
Hast du schon die "Einladung" zur neuen Zahlungsabwicklung bekommen ?
Wenn du eine Aktion machen willst, dann mache das hier oder auf Facebook oder weiß ich, wo man noch Interessenten erreichen kann.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konto Sir Richard Löwenherz
BeitragVerfasst: Donnerstag, 22. April 2021, 22:05:39 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 09. September 2010, 09:19:39
Beiträge: 8610
Wohnort: Rheinhessen
Ehrlich :shock:

Ich habe schon länger nicht mehr geschaut und hätte schon noch ein paar Artikel.

_________________
"Die kürzesten Wörter erfordern das längste Nachdenken: ja und nein."
Pythagoras

Grüße an alle vom Münchener in Mainz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konto Sir Richard Löwenherz
BeitragVerfasst: Donnerstag, 22. April 2021, 22:31:07 
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag, 13. August 2013, 17:59:19
Beiträge: 8118
https://www.ebay.de/help/selling/fees-c ... en?id=4822

Denn schau mal, ob du noch an der alten Zahlungsabwicklung teilnehmen "darfst", oder ob ebay dir jetzt quasi gaaaanz viel Arbeit "abnimmt" und dein Geld "verwaltet".

Der neuen Zahlungsabwicklung werde ich nicht zustimmen.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konto Sir Richard Löwenherz
BeitragVerfasst: Freitag, 23. April 2021, 07:55:59 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 09. September 2010, 09:19:39
Beiträge: 8610
Wohnort: Rheinhessen
voli-maus hat geschrieben:
https://www.ebay.de/help/selling/fees-credits-invoices/gebhren-fr-private-verkufer-die-der-zahlungsabwicklung-teilnehmen?id=4822

Denn schau mal, ob du noch an der alten Zahlungsabwicklung teilnehmen "darfst", oder ob ebay dir jetzt quasi gaaaanz viel Arbeit "abnimmt" und dein Geld "verwaltet".

Der neuen Zahlungsabwicklung werde ich nicht zustimmen.


Eben mal angesehen ... :umfall:

Damit sage ich nur Ebay ... bye bye

_________________
"Die kürzesten Wörter erfordern das längste Nachdenken: ja und nein."
Pythagoras

Grüße an alle vom Münchener in Mainz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konto Sir Richard Löwenherz
BeitragVerfasst: Freitag, 23. April 2021, 17:36:16 
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag, 13. August 2013, 17:59:19
Beiträge: 8118
Yepp, minmz.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konto Sir Richard Löwenherz
BeitragVerfasst: Mittwoch, 28. April 2021, 19:29:42 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 09. September 2010, 09:19:39
Beiträge: 8610
Wohnort: Rheinhessen
Eben die Seite mal genauer angesehen,
11% Provision plus 0,35 Cent!

Da brauche ich Ebay also wirklich nicht mehr.

Daß die schon lange nur auf Gewerbliche aus sind ist kalr,
aber so deutlich wurde es noch nie gemacht.

_________________
"Die kürzesten Wörter erfordern das längste Nachdenken: ja und nein."
Pythagoras

Grüße an alle vom Münchener in Mainz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konto Sir Richard Löwenherz
BeitragVerfasst: Freitag, 30. April 2021, 16:46:03 
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag, 13. August 2013, 17:59:19
Beiträge: 8118
Und im Streitfall, falls einer nicht zufrieden ist oder meint, es sei nichts angekommen, zahlst noch mal 19,04 €.
Und die 0,35 @ behält ebay auf jeden Fall, auch wenn ein Käufer mal nicht zahlt. :-|

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konto Sir Richard Löwenherz
BeitragVerfasst: Freitag, 07. Mai 2021, 19:00:36 
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 29. Juli 2010, 20:29:33
Beiträge: 4037
Für mich kommt das auch nicht in Frage. :shock:

Ich weiß jetzt nur nicht, wo ich meine Sachen jetzt verkaufen kann?
Wisst Ihr Alternativen?

Ich habe meist Damen-, Sport- und Kinderkleidung eingestellt.
Ansonsten alte Bücher und Dekoklüngel.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konto Sir Richard Löwenherz
BeitragVerfasst: Freitag, 07. Mai 2021, 19:08:57 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 09. September 2010, 09:19:39
Beiträge: 8610
Wohnort: Rheinhessen
Ja, wird jetzt tatsächlich schwierig :(

Evtl. Kleinanzeigen? :think:
Das mit dem Abholen wird da ja schon ewig nicht ernst genommen.
Ist aber eben kein Auktionsformat, was ich auch schon gerne hatte.

Ich stehe hier auch mit 7 Fragezeichen ...

_________________
"Die kürzesten Wörter erfordern das längste Nachdenken: ja und nein."
Pythagoras

Grüße an alle vom Münchener in Mainz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konto Sir Richard Löwenherz
BeitragVerfasst: Freitag, 07. Mai 2021, 19:33:08 
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 29. Juli 2010, 20:29:33
Beiträge: 4037
Mit Abholung hab ich's nicht so - my home is my castle... ;)

Und Auktion wäre mir auch sehr lieb.
Da hab ich echt tolle Überraschungen erlebt:

Ein altes Trinkglas (für meine Begriffe potthässlich) ging nach heißem Bieten für 152 € nach Frankreich.
Ein Sammelsurium an alten Armbanduhren ging für 200 € weg.
Eine alte defekte Puppe wanderte für 104 € nach Holland.

Solche Summen als Festpreis bzw. Kaufpreis wären mir im Traum nicht eingefallen.
Ich habe immer für 1 € eingestellt.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konto Sir Richard Löwenherz
BeitragVerfasst: Freitag, 07. Mai 2021, 19:35:26 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 09. September 2010, 09:19:39
Beiträge: 8610
Wohnort: Rheinhessen
So wirklich eine Idee habe ich auch nicht.

Ich hatte immer Modell-Eisenbahn-Artikel, mal gekauft, mal verkauft.
Das geht wunderbar mit 1€ Auktionen, aber das kann man jetzt vergessen.

Gibt es da nicht einen chinesichen Anbieter für so eine Plattform?
Ich muß mal suchen gehen.

_________________
"Die kürzesten Wörter erfordern das längste Nachdenken: ja und nein."
Pythagoras

Grüße an alle vom Münchener in Mainz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konto Sir Richard Löwenherz
BeitragVerfasst: Freitag, 07. Mai 2021, 19:36:27 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 09. September 2010, 09:19:39
Beiträge: 8610
Wohnort: Rheinhessen
https://www.computerbild.de/artikel/cb- ... 42628.html

_________________
"Die kürzesten Wörter erfordern das längste Nachdenken: ja und nein."
Pythagoras

Grüße an alle vom Münchener in Mainz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konto Sir Richard Löwenherz
BeitragVerfasst: Freitag, 07. Mai 2021, 22:34:19 
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 29. Juli 2010, 20:29:33
Beiträge: 4037
Wenn ich das richtig sehe, ist der Artikel von 2013? :think:

Ich werde am Wochenende mal googeln, ob sich seitdem noch was getan hat...

Hood hatte ich mir vor Jahren mal angesehen, aber das hat mich damals nicht angesprochen.
Die anderen kenne ich gar nicht.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konto Sir Richard Löwenherz
BeitragVerfasst: Samstag, 08. Mai 2021, 09:37:19 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 09. September 2010, 09:19:39
Beiträge: 8610
Wohnort: Rheinhessen
Ja, der Artikel ist alt.
Und ja, Hood habe ich auch angesehen, paßt nicht wirklich.
Und der Rest ... ich weiß nicht recht.

Es scheint hier wirklich keine Alternativen zu geben,
vielleicht wieder der alte Flohmarkt?

_________________
"Die kürzesten Wörter erfordern das längste Nachdenken: ja und nein."
Pythagoras

Grüße an alle vom Münchener in Mainz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konto Sir Richard Löwenherz
BeitragVerfasst: Montag, 10. Mai 2021, 19:20:56 
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag, 13. August 2013, 17:59:19
Beiträge: 8118
jethro hat geschrieben:
Mit Abholung hab ich's nicht so - my home is my castle... ;)

Und Auktion wäre mir auch sehr lieb.
Da hab ich echt tolle Überraschungen erlebt:

Ein altes Trinkglas (für meine Begriffe potthässlich) ging nach heißem Bieten für 152 € nach Frankreich.
Ein Sammelsurium an alten Armbanduhren ging für 200 € weg.
Eine alte defekte Puppe wanderte für 104 € nach Holland.

Solche Summen als Festpreis bzw. Kaufpreis wären mir im Traum nicht eingefallen.
Ich habe immer für 1 € eingestellt.



Ich hatte zwei, drei nette Abholer, also da waren zwei Sahneschnitten dabei. 8-)
Bei ebay-Kleinanzeigen erreicht man augenscheinlich zu wenig Leute : da hatte ich mal was eingestellt, das ging nich.
Dann hatte ich das noch mal bei ebay eingestellt und dann wurde es verkauft.
Nun ja, der Käufer war keine Sahneschnitte, hatte mehr als das Doppelte vom Gebot gezahlt.
Vielleicht ein Sammler oder ein Wiederverkäufer ?
War mir egal.
Was wech is, is wech.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konto Sir Richard Löwenherz
BeitragVerfasst: Montag, 10. Mai 2021, 19:22:09 
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag, 13. August 2013, 17:59:19
Beiträge: 8118
minmz hat geschrieben:
Ja, der Artikel ist alt.
Und ja, Hood habe ich auch angesehen, paßt nicht wirklich.
Und der Rest ... ich weiß nicht recht.

Es scheint hier wirklich keine Alternativen zu geben,
vielleicht wieder der alte Flohmarkt?



Wann gibt es denn wieder mal nen Flohmarkt ?
Das weiß ja keiner.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konto Sir Richard Löwenherz
BeitragVerfasst: Dienstag, 11. Mai 2021, 21:52:44 
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 11. Dezember 2013, 20:28:43
Beiträge: 10282
Wohnort: Wo die Nordseewellen trecken an den Strand
Ich habe gerade mein ebay-Verkäuferkonto nach fast 19 Jahren gekündigt.

_________________
Wenn du sie nicht überzeugen kannst, verwirre sie.
Harry S. Truman


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konto Sir Richard Löwenherz
BeitragVerfasst: Mittwoch, 12. Mai 2021, 18:50:52 
Benutzeravatar

Registriert: Dienstag, 13. August 2013, 17:59:19
Beiträge: 8118
Oh

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konto Sir Richard Löwenherz
BeitragVerfasst: Mittwoch, 12. Mai 2021, 20:14:59 
Benutzeravatar

Registriert: Mittwoch, 11. Dezember 2013, 20:28:43
Beiträge: 10282
Wohnort: Wo die Nordseewellen trecken an den Strand
Ich hab eigentlich nicht mehr wirklich was zu verkaufen. Nur das alte Ölgemlde von meinen Oldies hängt noch auf dem Dachboden. ;) Wollte abe eh keiner, auch nicht im veritablen Auktionshaus.

Mit Selbstabholern haben wir eigentlich nur gute Erfahrungen gemacht. Momentan würde ich aber auch keine haben wollen.
Ebay Kleinanzeigen sind gar nicht so schlecht. Sowohl für Selbstabholer als auch zu versenden.
Manchmal kommen da sogar sehr nette Kontakte zustande. ;)

_________________
Wenn du sie nicht überzeugen kannst, verwirre sie.
Harry S. Truman


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konto Sir Richard Löwenherz
BeitragVerfasst: Donnerstag, 26. August 2021, 16:51:20 
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 09. September 2010, 09:19:39
Beiträge: 8610
Wohnort: Rheinhessen
Aus dem letzten Info-Brief von Löwenherz

Bild

_________________
"Die kürzesten Wörter erfordern das längste Nachdenken: ja und nein."
Pythagoras

Grüße an alle vom Münchener in Mainz


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Konto Sir Richard Löwenherz
BeitragVerfasst: Freitag, 27. August 2021, 23:06:21 
Benutzeravatar

Registriert: Donnerstag, 29. Juli 2010, 20:05:58
Beiträge: 1643
Wohnort: Garten
Infopost Nr. 86 – Ausgabe August 2021

https://loewenherz.de/infopost/

_________________

-----------------------------------------------------------
Wenn du wissen willst, wer dich beherrscht,
musst du nur herausfinden, wen du nicht kritisieren darfst.
Voltaire

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 23 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Sie dürfen keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de